Archiv der Kategorie: Bericht

100 Jahre Wichtel

Die Wichtel gibt es jetzt schon 100 Jahre und um das zu feiern, wurden alle WiWö aus Linz und Umgebung von Puck eingeladen. Im Waldenland sollte groß gefeiert werden. Leider sind aber kurz vorher die Linzer Augen, die von den WiWö verspeist werden sollten, verschwunden. Durch Hinweise von allen Wichtelvölkern und einigen Mitgliedern des Rats der Weisen konnten sie zum Glück wieder gefunden werden und sie schmeckten wirklich wunderbar!

kraftWERK

Die Heimstunde Ebelsberg-Ziegelhub hilft gerade einem Forscherteam dabei, eine Teleporationsmaschine zu bauen. Beim letzten Test ist leider etwas schief gelaufen und die Stromversorgung der näheren Umgebung wurde gestört. Daher fuhren 12 WiWö zum kaputten Kraftwerk, um es wieder zu reparieren. kraftWERK weiterlesen

All In: Bericht Pfadfinderball

Unter dem Motto „All in“ feierten die Gäste im Pfarrsaal Pichling beim Pfadfinderball bis in die frühen Morgenstunden. Dabei sorgte die Band „Nightfever“ mit ihrer Musik wieder für eine volle Tanzfläche. Auch in den verschiedenen Bars kamen Spaß und Unterhaltung nicht zu kurz.

Viele lustige Fotos entstanden mit der Fotobox, die Fotos konnten zur Erinnerung gleich mitgenommen werden.

Besondere Höhepunkte waren die Einlagen der CaEx und der RaRo rund ums Casino.

Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im Jänner 2019!

Vom Mond nach Odelboding in nur 3 Tagen!

PFADFINDER – unsere Pfade haben uns am ersten Gildeabend dieses Jahres in die Sternwarte gelockt, um dort den Mond zu   finden. Von  25 teilnehmenden Gildemitgliedern waren 20 vorher noch nie in der Sternwarte von Linz, obwohl wir doch alle Linzer sind.
Wir kennen den Spruch: „Warum in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah?“

Vom Mond nach Odelboding in nur 3 Tagen! weiterlesen

Die Wikinger aus dem Dorf Hajala

Die Wikinger aus dem Dorf Hajala hatten ein Problem. Der Winter dauerte schon viel zu lange, der Schnee bedeckte die Wiesen und Weiden und ihr Schiff steckte im gefrorenen Meer fest. Sie konnten also kein Getreide anbauen und auch nicht auf Raubzüge fahren. Sie hatten allerdings gehört, dass es da ein uraltes Ritual gebe, mit dem man den Winter vertreiben und den Sommer herbeirufen könne. Dafür brauche man aber leider Thors Hammer, der schon seit Jahrhunderten als verschollen gilt. Die Wikinger aus dem Dorf Hajala weiterlesen

Fotos unserer kunterbunten Nacht

Mit der fulminanten Eröffnung der CaEx begann unsere kunterbunte Ballnacht. Das kreative, junge Dekoteam machte aus dem Ballsaal einen farbenfrohen Ort, an dem getanzt, gelacht und gefeiert wurde.

Auch heuer wieder war die Weinbar der Gilde mit erlesenen Weinen der Treffpunkt bei dem man alte Freundschaften pflegen und neue Bekanntschaften machen konnte.

Ein feuriges Gulasch, dazu ein kühles Bier und zum Abschluss ein fruchtiger, farbenfroher Cocktail – dank unserer eingespielten, fleißigen HelferInnen, konnten all diese Wünsche erfüllt werden.

Als mitternächtliches Highlight führten uns die RaRo vor Augen, um wieviel schöner eine kunterbunte Gemeinschaft ist. Kurz gesagt: ein gelungener Ball!

Fotos findest du in unserer Galerie: http://www.linz8.at/fotos/ball17/