Schlagwort-Archive: Weltweite Verbundenheit

Thinking Day

Am 22. Februar 1857 brachte Henrietta Smyth ihr achtes Kind zur Welt: Robert Baden-Powell, den späteren Gründer der Pfadfinder. Ebenfalls am 22. Februar, allerdings erst 32 Jahre später kam Olave Soames zur Welt. Als Ehefrau von Robert Baden-Powell war sie Mitbegründerin der Pfadfinderinnenbewegung.

Dieser beiden Geburtstage gedenken die Pfadfinderinnen und Pfadfinder weltweit am 22. Februar jeden Jahres. Daher stammt auch der Name Thinking Day (=Gedenktag). Der Thinking Day steht dabei ganz im Zeichen der weltweiten Verbundenheit. Viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder schreiben einander an diesem Tag Postkarten.

JOTA/JOTI 2016

jotajoti2016-logo-design-300pxAm 15. Oktober Vormittag trafen wir uns mit einigen Pfadfindern der Gruppe Linz 6 in unserem Heim, wo wir gemeinsam am JOTA/JOTI teilnahmen. In mehreren Gruppen hatten wir die Möglichkeit, verschiedene Stationen zu meistern.

Uns wurde die Geschichte des Morsens sowie das Morsealphabet näher gebracht. Wir durften auch unseren Namen und einige Sätze morsen und decodieren. Bei der nächsten Station durften wir Funksprüche mithören und auch welche weitergeben.

Am meisten hat uns die Station Joti gefallen, wo wir anfangs über die Sicherheit im Internet aufgeklärt wurden und uns später dann ins chatten und skypen mit Pfadfindern und Pfadfinderinnen aus aller Welt stürzten.

Aber auch, dass wir die Möglichkeit hatten einen Radiobeitrag über unsere Gruppe zu gestalten, war sehr aufregend. Diese Sendung wurde weltweit ausgestrahlt und wir waren stolz, ein Teil davon gewesen sein zu dürfen.

Um nicht den ganzen Tag vor dem Computer zu sitzen, spielten wir draußen einige Spiele und ließen den Tag gemütlich bei einem Lagerfeuer ausklingen.

Roihu 2016

17.000 scouts. 8 days. 2 lakes. 7th Finnjamboree. Approx. 36 mosquito bites. Sunshine. Uncountable trees and nearly as many hammocks. Campsite Evo.  Dust. Difficult language. Sauna. Hardly any fruits or proper salad. Restaurant Tilhi. IST. Meeting old friends. Swiss treehouse. Bats in the night. Habanero, Hurma. Making new friends. A lot of fun. Kiitos!IMG_5291

Earth Hour 2016

Die Earth Hour ist eine Klimaschutz-Aktion des WWF und findet jährlich statt.

Als Symbol für den Klimaschutz werden für eine Stunde weltweit die Lichter abgedreht. Große Städte wie Sydney oder London unterstützen diese weltgrößte Klimaschutz-Aktion und verzichten in dieser Stunde auf die Beleuchtung ihrer Wahrzeichen.

Earth HourUm ein Zeichen gegen Energieverschwendung und für die Umwelt zu setzen drehen die Teilnehmer bereits zum wiederholten Mal für eine Stunde alle Lichter ab. Die Unterstützer werden jährlich mehr und sind schon jenseits der Milliardengrenze.

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder unterstützen diese Aktion, da sie ein Symbol für mehr Umweltbewusstsein setzt.

Weiter Informationen zur Earth Hour gibt es unter:
http://www.earthhour.at/
http://www.earthhour.org/

Thinking Day 2016

IMG_3945Heute ist der Thinking Day  – das bedeutet, vor genau 159 ist BiPi, der Gründer der Pfadfinder, geboren und vor 127 seine Frau Olave.
Aus diesem Grund haben unsere WiWö dieses Jahr Postkarten in die weite Welt geschickt – und zwar per Luftballon. Leider hatten einige ein paar Startschwierigkeiten, wir hoffen jedoch, dass wir auch dieses Jahr ein paar Antworten (einfach als Kommentar zu diesem Beitrag) erhalten…

IMG_3943