Die als Ballon dekorierte Weinbar

Neues von der Gilde

Die als Ballon dekorierte WeinbarDas Jahr ist noch nicht alt, aber in der Gilde war schon einiges los! Mit viel Tatendrang starteten wir ins Jahr 2012. Einen Besuch des Linzer Musiktheaters, sowie eine rauschende Ballnacht und den ersten Gildeabend mit interessantem Vortrag zum Thema „Genetische Diagnostik im 21.Jahrhundert, Fluch oder Segen?“ haben wir schon auf unserer Aktionsliste vorzuweisen.

Unsere erste Aktion war der Besuch des Linzer Musiktheaters am 8.1.2012. Nach einer Power-Point-Präsentation im Infocenter im Volksgarten, konnte die Baustelle des Musiktheaters besichtigt werden. Auch wenn sich das Musiktheater wirklich noch als Baustelle präsentierte, konnten wir schon einen guten Eindruck davon bekommen, wie es einmal aussehen wird und wir waren uns alle einig, dass wir neugierig  darauf sind, das Musiktheater im fertigen Zustand zu bewundern und die eine oder andere Aufführung zu besuchen.

Am 28.1.2012 besuchte eine große Gruppe der Gilde den Pfadfinderball der Gruppe Linz 8 im Pfarrsaal Ebelsberg. Wir waren wieder an der Weinbar tätig, einige von uns hinter der Bar zum Ausschenken, die anderen eher auf der anderen Seite. Auf jeden Fall haben sich aber alle gut amüsiert. Wiederholung im nächsten Jahr erwünscht!

Unser erster Gildeabend 2012 liegt auch schon hinter uns. Am 1.2.2012 hielt uns eines unserer Gildemitglieder, Dr. Christoph Duba, einen hochinteressanten Vortrag zum Thema „Genetische Diagnostik im 21.Jahrhundert, Fluch oder Segen?“.  Bei Faschingskrapfen und einem Gläschen Wein ließen wir diesen Abend ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.