Jubiläumsgedicht – Fräulein Gilde

Fräulein  Gilde feiert Geburtstag heut
Für alle eine besondere Freud
5 Jahre ist das Mäderl nun
kann schon manche Dinge tun.

Viele sind ein Fan von ihr
treffen sich im Ziegelhub hier
und machen dort so manche Sachen,
viel Schönes, Interessantes und auch was zum Lachen.
Einen großen Freund hat Fräulein Gilde
Nicht Max nicht Moritz, auch nicht Hilde
Nein, Wolfgang heißt ihr treuer Begleiter,
er bringt sie in ihrem Leben weiter.

Auch bei ihrer Geburt war er dabei,
als Gilde schlüpfte aus dem Ei.
Wolfgang füttert sie und pflegt sie sehr
Briefe und mails gehen hin und her.
Monatlich vereinbart  er ein Stelldichein
Das ist immer fein.

Immer gibt es verschiedene Themen
Fräulein Gilde kann sich überall was nehmen.
Sei es Geselliges, sei es Kultur oder Sport
Sei es hier oder an einem anderen Ort,

Die gute Tat ist Gilde recht wichtig
Spenden und Helfen ist für sie richtig.
Und dort und da für die Jugend da sein
und sich an der Natur erfreun.

So wünschen wir zu diesem Feste
Unserer Gilde nur das Allerbeste.

Von Monika Huber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.