GuSp Wandertag

WandertagEine kleine Schar von Guides und Spähern machte sich auf den Weg auf eine „kurze“ Wanderung. Der schwierigste Teil war gleich zu Beginn, nämlich am richtigen Ende aus dem Ort hinaus zu finden. Dann ging es steil bergauf und weit hinaus, bis wir endlich die rinnende Mauer erreicht haben. Nach einer stärkenden Jause und einer idylischen Versprechensfeier unter dem herab tropfenden Wasser, machten wir uns auf den Weg zurück entlang des steilen Flussufers. Einige wagemutige gönnten sich dann auch noch ein (Fuß)bad in der Steyerling bevor wir zurück nach Hause fuhren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.