Gildeupdate: Dezember – März

Nachdem wir nun schon länger nichts von uns hören ließen, haben wir jetzt dafür umso mehr zu berichten. Für jene, die nicht bei allen Aktivitäten dabei waren, hier eine Zusammenfassung der Monate Dezember, Jänner, Februar und März.
Neben den regelmäßigen Gildeabenden zu den Themen Advent, Kegel scheiben und Umweltdenker, verkauften wir wieder Punsch am Adventmarkt, betreuten die Weinbar beim Ball, besuchten eine Führung im Linzer Musiktheater und gestalteten einen Beitrag bei der Waldweihnacht.

Nächste Termine:

28.3.2013     Gründonnerstagswanderung
3.4.2013     Gildeabend: Richtig Nordic Walking, 18.30 Uhr Ziegelhub
14.4.2013    Georgsmesse in Pichling

Das Jahr 2012 ging für die Gilde sehr ereignisreich zu Ende.
Der Gildeabend Anfang Dezember stand – wie auch schon die letzten Jahre – unter dem Motto „Advent“. Mit Liedern, einem Gedicht, einer Geschichte und anschließendem Gedankenaustausch darüber, was für jeden einzelnen Anwesenden „Advent“ bedeutet, gestalteten wir einen besinnlichen Abend. Die gesammelten Ideen zum Advent wurden dann auch für unseren Beitrag bei der Waldweihnacht der Pfadis am Schiltenberg verwendet.
Am 9. Dezember fand der alljährliche Adventmarkt im Schloss Ebelsberg statt, die Gilde betreute wieder den Punschstand der Pfadfindergruppe, der wie jedes Jahr ein Treffpunkt vieler Pfadfinder und Ebelsberger war.
Schließlich fand am 22.12.2012 noch die Waldweihnacht der Pfadfindergruppe Linz 8, die durch die sehr kreativen Beiträge der einzelnen Sparten wieder ein sehr schönes Erlebnis war, statt.
Am Samstag 26.Jänner 2013 fand der alljährliche Pfadfinderball im Pfarrheim Ebelsberg statt. Das Motto lautete diesmal:“Once upon a time. – Es war einmal“. Passend zu diesem Motto verwandelte sich die Weinbar, die wieder von der Gilde betreut wurde, in ein Knusperhäuschen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde dann getanzt, die Einlagen bewundert, Weine probiert und natürlich ausgiebig getratscht.
Am 3. Februar nahm eine Gruppe der Gilde an einer Führung durch das fast fertige Musiktheater teil. Da wir auch schon letztes Jahr eine Baustellenführung mitgemacht haben, war es besonders interessant die Veränderungen im Musiktheater zu sehen. Das Interesse an einem Opern-, Operetten- oder Musicalbesuch in diesem besonderen Ambiente wurde auf jeden Fall geweckt.
Unser erster Gildeabend fand dann am Mittwoch 6. Februar statt. Diesmal trafen wir uns im Kleinmünchner Volkshaus zum Kegel scheiben. Wir bildeten eine Frauen- und eine Männermannschaft. Zur Überraschung aller gingen die Frauen in Führung, wurden aber dann doch noch knapp von den Männern geschlagen. Eine Revanche steht sicher einmal an!
Der Gildeabend im März fand wieder im Heim Ziegelhub statt. Diesmal hatten wir Christoph Bauer zu Gast, der uns das diesjährige Umweltdenkerprojekt der Pfadfindergruppe Linz 8 vorstellte. In einer Power-Point Präsentation brachte er uns die verschiedenen Ziele des „e-racer“-Projektes näher.
Auch wir als Gilde sind eingeladen mitzumachen, ob  beim Sammeln „grüner“ Kilometer, beim Bau von „electro-racern“ oder als Helfer bei einem Fahrradreparaturworkshop.
Nähere Informationen gibt es auf der Homepage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.