Gib 8! Fledermäuse unterwegs

Fledermäuse waren am Samstag, den 5.3. bei uns in der Gruppe unterwegs und suchten Quartier. Wir nahmen uns ihrer an und bauten am Vormittag fleißig Fledermauskästen. Am Nachmittag konnten wir Fledermäuse besser kennen lernen und die neuen Kästen aufhängen.

HelferPunkt 9 Uhr früh begannen an die 30 fleißige Helfer damit, Fledermauskästen zu bauen. Schon in den Heimstunden hatten alle Stufen viele Kästen fertig gestellt. Insgesamt konnten wir 51 kleine und 7 große Kästen anfertigen.

ZiHuNach einem gemeinsamen Mittagessen und weiterem Zustrom an Teilnehmern begann der abenteuerliche Teil des Aktionstages. Ein kurzer Film und ein Fledermausexperte brachten uns die schwierige Situation der Fledermäuse in Österreich näher.

SchlossparkDie ersten neuen Quartiere für Fledermäuse wurden dann sogleich beim Heim angebracht. Auf der Suche nach den 21 Fledermausarten, die es in Österreich gibt, machten wir uns auf den Weg, um im Schlosspark weitere Kästen anzubringen.

Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, den Fledermäusen zu helfen und diesen Aktionstag zu einem gelungenen Abschluss zu bringen.

savethebats_logoBilder gibt es in unserer Galerie. Der Aktionstag war Teil des diesjährigen umWELTdenker Projektes „Save the bats“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.