Erster Gildeabend im Oktober

Im Oktober starteten wir das Gildejahr mit einem Eröffnungslagerfeuer.
Rund 20 Gildemitglieder versammelten sich um die Lagerfeuerschale, die wir im Hof des Ziegelhubheimes aufgestellt hatten, und sagen und spielten gemeinsam am Lagerfeuer. Neben altbekannten Liedern lernten wir auch neuere Lieder und Spiele kennen, die die jetzigen Pfadis gerne zum Besten geben. Trude frischte mit einer BiPi-Mitspielgeschichte unsere Kenntnisse der Pfadfindergeschichte auf.
Ausklingen ließen wir diesen Gildeabend – wie schon üblich – gemütlich bei einem kleinen Imbiss und nahmen ein bisschen Lagerfeuerromantik mit nach Hause.

Ulli Hain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.